Erklärung zum Salar de Atacama und den hochandinen Feuchtgebieten Chiles angesichts des Vormarsches des Bergbau-Extraktivismus

Hiermit drücken wir unsere Besorgnis über die gravierende sozio-ökologische Verschlechterung der hochandinen Salzebenen und Feuchtgebiete aus, die sie infolge der Ausbeutung ihrer Gewässer für die Nutzung im Bergbau sowohl in Chile als auch in der gesamten Puna de Atacama (Argentinien und Bolivien) erlitten haben; insbesondere in dem als Lithium-Dreieck bekannten Gebiet. Dieser Name allein istSigue leyendo “Erklärung zum Salar de Atacama und den hochandinen Feuchtgebieten Chiles angesichts des Vormarsches des Bergbau-Extraktivismus”